Kinder-Apps: Book Creator und Lego Friends Story Maker

Damit die Tipps für Kinder-Apps, die mir ins Haus flattern, nicht immer in irgendwelchen Notizen vermodern, poste ich sie ab jetzt immer hier im Blog auch wenn wir es noch nicht geschafft haben, etwas zu testen.

Wenn ihr eine von den Apps kennt, freue ich mich, wenn ihr postet, wie ihr sie findet — entweder direkt hier am Post oder auf Facebook. Danke!

Lasst euch nicht von englisch-sprachigen Apps abschrecken. Das Angebot ist einfach größer, wenn man sie einschließt — und die Kinder lernen es blitzschnell.

BOOK CREATOR (in englisch)

Kinder können ihre eigenen Bücher kreieren, Musik und Videos einbinden und sie auch „sharen“. Exportierte Bücher können über Apples iBooks angeschaut werden und, wer mag, in den iBook Store und Google Play Bookstore hochgeladen werden. Letzteres sehe ich kritisch als Mama – und auch als Nutzer von elektronischen Buchläden.

Die App ist nicht explizit für Kinder gemacht sondern ursprünglich für Autoren. Aber soll einfach zu bedienen sein.

Screen Shot 2014-12-10 at 13.31

Die Idee der Buchgestaltung kommt bei meinem 8-jährigen gut an. Momentan nutzt er (etwas zähneknirschend) die Gratis Lego-Friends App (siehe unten) auf dem Android Tablet. Book Creator probieren wir auf jeden Fall aus.

Kosten: 4,99$

Alter: ab 6 Jahren

Plattform: iOS (nur iPad), Android (nur Tablets)

Screen Shot 2014-12-10 at 13.26

Lego Friends Storymaker

Die App ist sehr girly und frisst einiges an Speicherplatz, je nachdem, wie aufwändig die „Bücher“ gestaltet sind.

Pluspunkt ist, dass sie intuitiv zu bedienen ist. Überschriften eintippen, Texte, Figuren, etc. ins Bild ziehen. Auf ein Mikro-Symbol drücken und passenden Text oder ein Lied einspielen: geht alles fix.

Leider hat ein Update Dezember 2014 die Funktionalität drastisch eingeschränkt und viel von dem bisher Gratis-Content auf ein Bezahl-Modell umgestellt. Wir hoffen, dass sich das aufgrund der großen Proteste in Zukunft ändert. Wenn ihr noch die alte Version habt: Bloß nicht das aktuelle Update installieren!

Kosten: gratis

Alter: ab 6 zum Herumspielen; ab 7 Jahren richtig mit Text

Plattformen: iOS und Android (in beiden Fällen macht’s nur richtig Spaß auf einem Tablet)
+++

Wenn du einen Kommentar hinterlassen möchtest, freue ich mich. Wegen Unmengen an Spam habe ich die Kommentare im Blog geschlossen. Bitte schreib mir auf der Facebook Seite oder über Twitter.

tendril_small

ninaweber_seamus_untweakedbutcropped-150x145Nina Webers jüngstes Buch, „Mama macht mal Pause“ erschien im September. Du findest sie auf www.land-der-abenteuer.de, Facebook und Twitter. Sie und ihre Familie sind gerade für 3 Jahre in den Mittleren Osten gezogen und gewöhnen sich an ein Leben mit Pool – bei über 40 Grad im Schatten.