Alte Affen atmen anders: Noch mehr Alliterationen

Kreativität: Ungewöhnliches zusammenbringen (Foto/Retusche: Istvan Sass)
Kreativität: Ungewöhnliches zusammenbringen (Foto/Retusche: Istvan Sass)

Bei Pia pellt pralle Pellkartoffeln könnt ihr sehen, worum es bei diesem Wort-Rausch eigentlich geht – ein richtig schönes Schreibspiel, für Kinder und für Erwachsene.

Hier noch ein paar mehr Sätze, die ich euch gerne zeigen möchte. Die Rechte liegen bei meinen Seminarteilnehmern. :- )

Lachende Leute lallen loyal Liebeslieder (mit lila Lockenwicklern) und liebäugeln lichtscheuen leichtgläubigen Lappländern lässig hinterher.

Nörgelnde Nervensägen näseln nur auf norddeutsch.

Knirschende Knie knicken knöchern ein.

Irre Imker irren in Iserlohn umher.

Süße Säue sind zu super-sanften Soßen lecker.

Liebe lasterlose, laute, lustige, lebensfrohe, lichtstrahlende, lärmende Liselotte Lümmelfinchen Labertasche, lass lässig liebevoll langsam leise die lockere, löchrige, lumpige Leinen-Latzhose los.

Tolle Tanten tanzen tatsächlich taktlos. Transusige Tanten töten tolle Träume.

Müde Mütter müssen mehr meckern mit mäkelnden Mädchen.

Alte Affen atmen anders.