Western Aetherpunk: Staub und Aether

+++ Update +++

Am 14.2.2015 lesen Anja Bagus und ich live aus unseren Geschichten, die in „Staub und Aether“ erschienen sind, Band 1 der von Anja und Stefan Holzhauer herausgegeben Aetherwestern-Reihe.

rp_staubundaether_lesung_februar2015.jpg

Western-Aetherpunk von Brida Anderson. Muss ich da noch was erklären? Vielleicht. :-)

Brida Anderson steht auf dem Lesungsplakat, nicht Nina Weber. Who the heck is Brida Anderson?

Ich. ;-) Ich veröffentliche meine Romane und Kurzgeschichten seit 2013 unter dem Namen Brida Anderson. Neben Urban Fantasy wie Hedge Games und (demnächst) Witches of Riverdale schreibe ich als Brida vor allem Steampunk. Eine meiner Lieblings-Steampunk-Autorinnen ist Anja Bagus – und die trommelte vor etlichen Monaten ein paar Autoren zusammen, um einen Western-Prequel für ihre Aetherwelt zu erschaffen.

aetherwestern_staubundaether-212x300

Aetherpunk, Western-Aetherpunk … wtf? Aetherpunk ist eine Untergattung von Steampunk. Ganz grob kann man sagen, dass Aetherpunk-Geschichten auch Magie enthalten, Steampunk eher nicht. Western-Aetherpunk ist also ein Besuch im Wilden Westen, der sich aber dezent vom bisher bekannten Western unterscheidet: es passieren unerklärliche Dinge, die Magie ist gerade erwacht …

Band 1 der Aether-Western-Reihe, „Staub und Aether“, ist vor wenigen Wochen erschienen, im Heftchen-Format. Das Heftchen wird von den Autoren persönlich auf Conventions verkauft; wer sie nicht live erwischen kann, kann seit kurzem auch ein eBook mit den 4 Geschichten bei Amazon kaufen.

Das ganze ist als Spaß-Projekt angelegt. Wir sammeln die Erlöse auf Heft und eBook und werden sie einem guten Zweck spenden, wenn genug beisammen ist. :-)

Also, greift zu: Staub und Aether bei Amazon.

Und kommt am 14.2.15 zur Lesung! Wir freuen uns auf euch!

+++

Wenn du einen Kommentar hinterlassen möchtest, freue ich mich. Wegen Unmengen an Spam habe ich die Kommentare im Blog geschlossen. Bitte schreib mir auf der Facebook Seite oder über Twitter.

tendril_small

ninaweber_seamus_untweakedbutcropped-150x145Nina Webers jüngstes Buch, „Mama macht mal Pause“ erschien im September. Du findest sie auf www.land-der-abenteuer.de, Facebook und Twitter. Sie und ihre Familie sind gerade für 3 Jahre in den Mittleren Osten gezogen und gewöhnen sich an ein Leben mit Pool – bei über 40 Grad im Schatten.