Blog zerschossen

vac2010_896_mr_t_77
Crazy Woman Cafe and Pub – via Flickr. Vac2010 896 by Mr T 77, Creative Commons

Pünktlich zum Erscheinungstermin meines heiß erwarteten Buches “Mama macht mal Pause” (bei Kösel) habe ich mir meinen Blog zerschossen, aber gründlich. %-)

Eigentlich sollte nur alles besser werden: ein Domain-Umzug, gleichzeitig ein neuer Look mit neuem WordPress-Theme …

Bitte habt etwas Geduld, während meine Webfee Julia und ich hinter den Kulissen hämmern, fluchen und das Chaos beseitigen.… Weiterlesen...

Was ist eine Eileiter-Schwangerschaft?

… und was könnt Ihr erwarten, wenn Ihr die Diagnose “Verdacht auf EU” oder “Verdacht auf Eileiterschwangerschaft” hört

(Teil 1 von 4 über Eileiter-Schwangerschaften)

Wenn das Ei zwar befruchtet wird, aber seinen Weg nicht “ordnungsgemäß” in die Gebärmutter findet, sondern sich woanders ansiedelt, spricht man von einer extra-uterinären Schwangerschaft, auch “EU”.  … Weiterlesen...

Die Yoga-Kriegerin – Was vorher geschah

2010-2011 kamen mehrere Dinge auf einen Schlag. Meine Mutter erkrankte zum dritten Mal in ihrem Leben an Krebs, ein radikaler und unheilbarer, dieses Mal. Mein Vater und ich begleiteten sie die letzten 2 Tage ihres Lebens auf der Intensivstation.

Ein paar Monate später ließ ich einen geschwollenen Lymphknoten operieren; nicht, weil es medizinisch notwendig gewesen wäre (laut behandelnden Ärzten), sondern weil ich nach dem Tod meiner Mutter eines mieses Gefühl mit einem Knoten im Hals hatte.… Weiterlesen...

"Stretch it!" by Tammy Strobel via Flickr/Creative Commons

Yoga: Der Sonnengruß

Wie in “Mama macht mal Pause” versprochen, hier ein paar Tipps zum Sonnengruß.

Die ganze Sequenz sehen Sie sich am besten auf einer DVD an oder einem Video. Eine Empfehlung sind immer die (Gratis) Videos von Yogamour: Anleitung zum Sonnengruß von Yogamour auf YouTube

Was mir im Yogamour-Video nicht so gut gefällt, ist dass der Stock zu luschig ist ;-) Letztlich ist der Stock das Vortraining zum Liegestütz und man geht mit den Ellbogen nah am Körper ganz nach unten, und schiebt sich von dort in den Hund mit dem Gesicht nach oben.… Weiterlesen...