Impressum

Herausgeber

Nina Weber
Millöckerweg 6
58313 Herdecke

seashell.productions[at]gmail[dot]com

Fax: 0321 21189087

Verantwortlich (gemäß § 6 MDStV)

Nina Weber

Alle Fotos, sofern nicht anders angegeben:

© Nina Weber

„Seashell with light-blue background“ von Istvan Sass

„Beautiful Woman eye close-up and butterfly“ von @Kanea / Fotolia

„Dark magic forest and sunshine“ von Elena Schweitzer/Shutterstock

„forest trees. nature green wood, sunlight backgrounds“ von vovan / Shutterstock

Autorenfotos
„Steampunk Brida“ von Babs Huber
„Brida und Bordercollie Seamus“ von Esther Szolnoki

Copyright

© 2009-2018 Nina Weber, Herdecke

 

Urheberrecht

Dieses Werk, alle Texte und Fotos auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen wird, bedarf der schriftlichen Zustimmung der Herausgeber. Das gilt insbesondere für Bearbeitung, Vervielfältigung, Übersetzung, Verfilmung, Digitalisierung und Verarbeitung bzw. Bereitstellung in Datenbanksystemen und elektronischen Medien einschließlich der Verbreitung über das Internet.

Links zu Webseiten Dritter können Affiliate-Links sein.

Land der Abenteuer ist nur ein Blog und ein Portfolio der Bücher von Nina Weber. Die Seite als solche ist nicht auf die Erzielung von Gewinnen ausgelegt und erzielt keine Gewinne. Die Einnahmen aus dem Amazon-Partnerprogramm decken nicht einmal die Hostingkosten und die sonstigen Aufwendungen für den Betrieb der Seite.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Angaben wurden von uns nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Aus Haftungsgründen distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller mit unserer Website verlinkten Seiten. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Cookies und Meldungen zu Zugriffszahlen

Wir setzen „Session-Cookies“ der VG Wort, München, zur Messung von Zugriffen auf Texten ein, um die Kopierwahrscheinlichkeit zu erfassen. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Session-Cookies können keine anderen Daten speichern. Diese Messungen werden von der INFOnline GmbH nach dem Skalierbaren Zentralen Messverfahren (SZM) durchgeführt. Sie helfen dabei, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zur Vergütung von gesetzlichen Ansprüchen von Autoren und Verlagen zu ermitteln. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.

Viele unserer Seiten sind mit JavaScript-Aufrufen versehen, über die wir die Zugriffe an die Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) melden. Wir ermöglichen damit, dass unsere Autoren an den Ausschüttungen der VG Wort partizipieren, die die gesetzliche Vergütung für die Nutzungen urheberrechtlich geschützter Werke gem. § 53 UrhG sicherstellen.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Website und unser mobiles Webangebot nutzen das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Ermittlung der Kopierwahrscheinlichkeit von Texten.

Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die Zugriffszahlenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ ein Session-Cookie oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Das Verfahren wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Einziges Ziel des Verfahrens ist es, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zu ermitteln.

Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.