Lesung live aus Staub und Aether – Western Aetherpunk

Anja Bagus und ich lesen LIVE aus unseren Geschichten aus dem „Staub und Aether“-Kurzgeschichtenband!

Western und Magie! Yeehaw. :-)
staubundaether_lesung_februar2015

Aetherwesternpunk am VALENTINGSTAG? Mal was anderes ;-) Also: 14.2.2015, ab 21 Uhr, in Secondlife im Autoren- und Künstler-Hub Brennende Buchstaben.

Die genaue SL-URL posten wir am Abend auf Facebook und Twitter.

Wenn ihr mehr zum Buch wissen wollt, steht das hier: Staub und Aether/Westernpunk.

Das schöne: Egal, wo ihr seid, ihr könnt der Lesung lauschen!

Ihr braucht nur Internet und einen Viewer für Secondlife. Zuerst einen Avatar anlegen bei Secondlife, gratis. Dann einen Viewer herunterladen, ebenfalls gratis.  Z. B. von Firestorm.  Unter „Einstellungen — Ton und Audio“ Sprache anschalten, aber euer eigenes Mikro aus. Sonst ertrinken wir nämlich alle in Geräuschen ;-)

Ich war schon auf ein paar Lesungen bei den Brennenden Buchstaben und war jedesmal total überrascht und begeistert, mit welcher Liebe zum Detail Veranstalter wie Autoren sich engagieren. Es gibt bisher für jede Lesung ein eigens gestaltetes Bühnenbild mit Bezug zum Buch – besonders cool bei den SF oder Steampunk Events!

Ebenfalls ein Genuss ist, dass Kueper selber, auf Wunsch der Autoren, zum Mikro greift und Autor-Kueper mit verteilten Rollen lesen. Da er ein wunderbarer Vorleser ist, könnte er auch ein Telefonbuch lesen und ich würde verzückt lauschen.

Ich hoffe, wir sehen/hören/lesen uns an dem Abend!

Nach der Lesung wird es eine Frage-Antwort-Session via Textchat geben.

Edit:

„Staub und Aether“ gab es bisher nur als Heftchen. Jetzt ist es auch über Amazon als ebook erhältlich: Staub und Aether auf Amazon.de

4 Kurzgeschichten, über 100 Seiten insgesamt. Die Kurzgeschichten sind in DEUTSCH.

Staub und Aether on Amazon.de

+++

Wenn du einen Kommentar hinterlassen möchtest, freue ich mich. Wegen Unmengen an Spam habe ich die Kommentare im Blog geschlossen. Bitte schreib mir auf der Facebook Seite oder über Twitter.

tendril_small

ninaweber_seamus_untweakedbutcropped-150x145Nina Webers jüngstes Buch, „Mama macht mal Pause“ erschien im September. Du findest sie auf www.land-der-abenteuer.de, Facebook und Twitter. Sie und ihre Familie sind gerade für 3 Jahre in den Mittleren Osten gezogen und gewöhnen sich an ein Leben mit Pool – bei über 40 Grad im Schatten.